Werden Sie Mitglied

der Landesverband der Freien Musikinstitute Bayern, vormals Landesverband bayerischer Privatmusikinstitute ist der Verband der bayerischen Musikinstitute in freier und privater Trägerschaft.

Als Landesverband im Bundesverband der Freien Musikschulen übernimmt er in Bayern die Aufgabe, seine Mitglieder zu fördern, zu beraten und zu unterstützen, sowie sich neu gründende Institute zu beraten und zu fördern. Er vertritt die Interessen der freien und privaten Musikschulen und -institute gegenüber Behörden und Berufsverbänden. Als stetig wachsender Verband setzen wir uns für Bildungsgerechtigkeit und die Anerkennung der Leistungen von freien und privaten Musikinstituten in Bayern ein.

Der ldfm Bayern ist Mitglied im Bayerischen Musikrat und wird gefördert aus Mitteln des bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

 

Werden auch Sie Mitglied in unseren Verband. Mit der Mitgliedschaft im ldfm Bayern und dadurch automatisch im bdfm e.V. werden sie Teil einer engagierten Gemeinschaft zur Förderung der musikalischen Bildung und genießen die Vorteile eines starken Dachverbandes.

 

Für einen Mitgliedsbeitrag von 21,50 € monatlich nutzen Sie die Vorteile der Mitgliedschaft durch Partner des bdfm (Gema, VG-Musikedition, Haftpflichtversicherung, Instrumentenversicherung etc.)

Als Mitglied im bdfm profitieren Sie vom Zugang zu

 

  • einem vergünstigten Bildungsangebot der bdfm-Akademie
  • kostenloser Beratung zu juristischen und betriebswirtschaftlichen Fragen
  • vielfältigen Vergünstigungen, z.B. 20% Nachlass bei GEMA-Gebühren und bei Lizenzverträgen der VG Musikedition
  • einem bundesweites Netzwerk kompetenter Kolleginnen und Kollegen
  • dem Qualitätszertifikat „zertifizierte Musikschule/zertifiziertes Musikinstitut im bdfm“
  • ermäßigte Lizenz- und Verwaltungsgebühren für die Beantragung der Qualitätszertifikate für Ihre Lehrkräfte

 

Als bayerischer Landesverband bieten wir Ihnen zusätzlich durch unsere Geschäftsstelle Beratung und Hilfestellung

  • bei der Beantragung der Umsatzsteuerbefreiung
  • bei der Beantragung einer Förderung durch den Freistaat Bayern.
  • bei der Beantragung des Qualitätszertifikats für Ihre Lehrkräfte

 

und ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Institutsleiter

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns, Sie kennenzulernen.