Musik – eine Sprache, die verbindet!

Kurs-Nr. 402

verbindlich anmelden

Elementare Musizierangebote in der Gruppe, für die weder die deutsche Sprache noch musikalische Vorkenntnisse Voraussetzung sind, können dazu beitragen, geflüchtete Menschen in Deutschland willkommen zu heißen. Diese Angebote ermöglichen den Menschen u.a. das in Kontakttreten mit Anderen sowie das Erleben sinngefüllter Zeit im oft eintönigen Alltag. Folgende Fragestellungen liegen dem Workshop zugrunde:

  • Wie können Elementare Muszierangebote mit Sprachanfängern gestaltet werden?
  • Wie können unterrichtspraktische Ideen an die Bedürfnisse der Zielgruppe angepasst werden?
  • Wie können sowohl ohne Sprache gearbeitet, als auch Elemente der deutschen Sprache über Musik und Bewegung vermittelt werden?
  • Welche Besonderheiten gibt es zu beachten?

Neben dem Kennenlernen bereits erprobter Stundeninhalte, bietet der Workshop Erfahrungsaustausch und die Möglichkeit, gemeinsam Ideen für die Praxis zu entwickeln.   

 

Dozentinnen:  Mirjam Decker und Verena Beyrer

                                                                                    

Mirjam Decker

Mirjam Decker

Mirjam Decker studierte Elementare Musikpädagogik mit Saxophon und den Master of Music in Performance and Pedagogy in advanced education an der Musikhochschule Würzburg. Sie arbeitet an der Dekanatsmusikschule Würzburg und leitet dort Eltern-Kind-Kurse, die Musikalische Früherziehung, ein Instrumentenkarussell und unterrichtet Saxofon. Darüber hinaus hält sie Fortbildungen im Raum Würzburg, ist Dozentin an der Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen und als Lehrkraft für Musikpädagogik an der Hochschule für Musik Würzburg tätig.

 

 

 

Verena Beyrer

Verena Beyrer

Verena Beyrer studierte Elementare Beifach Gesang am Leopold-Mozart-Augsburg
und anschließend Performance and Pedagogy in advanced Hochschule für Musik
Würzburg. u.a. für das Elementare Musizieren mit Flüchtlingskindern im Rahmen von
„Willkommen mit Musik“ des Theaters am Neunerplatz. Derzeit gehören Chöre,
Elementares Musizieren mit Senioren, Eltern-Kind-Gruppen, Musikalische Früh-erziehung und Konzerte für Menschen mit Demenz zu Ihrem Aufgabenfeld.

 

 

 

 Zielgruppe: EMP-Lehrkräfte

Teilnehmerzahl: 10-20

Termin: Samstag, 28. Januar2017, 10 – 17 Uhr

Ort: Musikinstitut 3klang e.V., Freising

Kursgebühr

Lehrkräfte an bdfm-Instituten: 75,- €

Gäste: 95,- €

Anmeldung erbeten bis 13.01.2017

verbindlich anmelden