Fortbildungstagung für freie Musikinstitute

Am 5. und 6. April findet die jährliche Fortbildungstagung für freie Musikinstitute statt.                                hier online anmelden

Mit 3 interessanten Seminaren machen Sie sich fit für die Zukunft.

Flyer zur Tagung

Seminar 1, Freitag, 16 – 18 Uhr

Storytelling und die Wahl des richtigen Kanals

MARKETING FÜR FREIE MUSIKINSTITUTE

In dem Vortrag wird es um die Methode des Storytellings gehen und die Wahl des richtigen Marketingkanals um die eigene Musikschule online nach vorne zu bringen. Ziel ist es, eine klare Abgrenzung zu anderen Anbietern zu schaffen sowie die eigenen Stärken klar in einer definierten Zielgruppe dauerhaft zu kommunizieren. Egal ob bereits eine Facebook-Seite, AdWords-Kampagnen oder andere Onlinetools genutzt werden, werden hier für jeden Interessenten entsprechende Tipps und Tricks verraten.

Dozent: Tim Wendhack

Nach seinem Musikwissenschafts-Studium arbeitete Tim Wendhack einerseits bei einem großen Notenwebshop, andererseits gründete er eine Webplattform zur Vermittlung von klassischen Musikern. Heute ist er als Geschäftsführer der WeGi GmbH mit den Marken Kunstklicker und Mainwebsolutions im Bereich Onlinemarketing tätig. Zu seinen Schwerpunkten gehört das Search-Marketing mit Fokus auf die Suchmaschinenoptimierung sowie die Online-Markenbildung durch Storytelling und entsprechende Social-Media Kanäle.

 

 

 

 

 

Seminar 2, Freitag, 16 – 18 Uhr:

Sprache der Führung

AUSGEWÄHLTE KOMMUNIKATIONSTIPPS FÜR SCHULLEITER UND FÜHRUNGSKRÄFTE

In diesem Seminar lernst du einerseits sehr anschaulich, welche Mittel der Sprache dir dabei helfen, dass dein Gegenüber auch wirklich versteht was du sagst und andererseits lernst du auch das sprichwörtliche Zuhören und gezielte Nachfragen. Eine Kommunikation auf Augenhöhe auf der Basis eines vertrauensvollen
und wertschätzenden Miteinanders sollte dabei stets das Ziel sein. Um mit Konfuzius zu sprechen:“Ein Mensch kann für ein einziges Wort als weise betrachtet werden und für ein einziges Wort als närrisch. Wir sollten vorsichtig mit dem sein, was wir sagen.“

 

Dozent: Oliver Székely

Oliver Székely ist Gitarrist und Lehrer aus Leidenschaft mit 30 Jahren Unterrichtserfahrung. 2005 gründete er eine eigene Musikschule in Erlangen. Er ist außerdem Diplomsozialpädagoge mit Zusatzausbildungen in NLP, Hypnose und Psychotherapie. Sein großes Steckenpferd ist die Erforschung menschlichen Verhaltens und der Möglichkeiten der positiven und wertschätzenden Einflussnahme. Im Zentrum steht stets die Frage: Wie helfe ich anderen dort hinzukommen, wo sie hin wollen? Außerdem engagiert er sich als Vorstandsmitglied im Landesverband der Freien Musikinstitute Bayern (ldfm Bayern).

 

 

 

 

 

Seminar 3, Samstag 9:15 – 12 Uhr:

Kannst  Du Deinen Feind nicht besiegen, umarme ihn

NEUE WEGE IN DIE ZUKUNFT

Was können wir aus diesem alten chinesischen Sprichwort lernen? Wer sind die Konkurrenten unserer Zukunft? Sollten wir sie bekämpfen oder sie besser umarmen? Wie werden wir in 10 Jahren leben? Was bedeutet das für die Zukunftsfähigkeit unserer Musikinstitute? Gemeinsam werden wir uns ein Bild unserer Zukunft malen und Überlebensszenarien für unsere Musikinstitute erarbeiten.

Dozent: Peter Thies

Peter Thies gründete 1990 die Musikschule in Oberhausen-Sterkrade. Er ist als Geschäftsführer nach wie vor für Weiterentwicklungen und  Innovationen des Unternehmens sowie besondere Aufgaben zuständig.  Darüber hinaus ist er als Ehrenvorsitzender im Bundesverband der freien Musikschulen (bdfm) aktiv.

 

 

 

 

 

 

 

hier online anmelden