Landesverband der Freien Musikinstitute Bayern e.V.

Wir setzen uns für einen freien Zugang zu einer wertvollen Musikausbildung ein.

Der ldfm ist der Fachverband der freien und privaten Musikinstitute in Bayern. Er übernimmt in Bayern die Aufgabe, seine Mitgliedsinstitute zu fördern, zu beraten und zu unterstützen. Dank der Förderung aus Mitteln des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst berät und unterstützt er sich neu gründende Musikinstitute. Er vertritt die Interessen der freien und privaten Musikinstitute gegenüber Behörden und Berufsverbänden. Daneben steht er auch für die Beratung der Öffentlichkeit in Fragen der Musikausbildung zur Verfügung. Der Verband übernimmt damit die Aufgabe einer nachhaltigen Förderung der musikalischen Bildung in Bayern.

Aktuelles aus dem Landesverband

Toni – Das Prüfungssystem des ldfm Bayern

Die Mitgliedsschulen im Landesverband der freien Musikinstitute Bayern e.V. (ldfm Bayern e.V.) haben sich entschlossen, für ihre Schüler*innen freiwillige Prüfungen anzubieten. Diese Prüfungen sollen motivieren und Freude am Lernen vermitteln.

Weiterlesen

Erfolgreiche Fortbildungstagung in Beilngries-Leising

Mit der Fortbildungstagung 2019 des ldfm Bayern, die am 5. und 6. April in Beilngries-Leising stattfand, hat sich der Verband strukturell und personell neu aufgestellt. Auf der Landesversammlung am 6. April in Beilngries-Leising wurden Kerstin Maier als Vorsitzende und Tamino Rat als stellvertretender Vorsitzender gewählt. Stefan Köhl übernimmt weiterhin das Amt des Schatzmeisters. Der bisherige […]

Weiterlesen

Fortbildungstagung für freie Musikinstitute

Am 5. und 6. April findet die jährliche Fortbildungstagung für freie Musikinstitute statt. Mit 3 interessanten Seminaren machen Sie sich fit für die Zukunft. Flyer zur Tagung Seminar 1, Freitag, 16 – 18 Uhr Storytelling und die Wahl des richtigen Kanals MARKETING FÜR FREIE MUSIKINSTITUTE In dem Vortrag wird es um die Methode des Storytellings […]

Weiterlesen